Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Das Abenteuer beginnt!

Wow! Mein eigener Blog! Bis vor ein paar Stunden wusste ich nicht mal wirklich, was das ist...

Hier habt ihr eventuell die Möglichkeit zu verfolgen, was ich in Ghana so treibe, und ob ich noch lebe, sofern ich mal an Internet komme.

Vielleicht kann ich sogar ein paar Bilder hochladen - für die ganz Ungeduldigen.

Jedenfalls wird es eine tolle Zeit. Ich hoffe ich bin ausreichend ausgestattet. Soeben wurde ich noch darauf hingewiesen, dass ich noch Desinfektionsmittel zu meinem Medikamentenarsenal hinzufügen sollte. "Ohne das geht gar nix!"

Ich werde euch alle sehr vermissen und - solltet ihr hier mal nicht gleich von mir hören: keine Angst, die Kakerlaken kriegen mich nicht! Hahaha!

Liebe Grüße von eurer Evelyne <img src=" src="http://blogmag.de/ap/smilies/afro.gif" mce_src="http://blogmag.de/ap/smilies/afro.gif" border="0" />

14.11.08 00:15

bisher 18 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alois (14.11.08 13:27)
Hy Evelynchen !
Hats Du die Aequatortaufe schon hinter Dir ? Halt, Ghana liegt noch auf der Nordhalbkugel !? Also ist da "Winter" , auch. So neugierig wie Du bist, wirst Du dich nun in die afrikanische Kueche einessen. Dann berichte mal ueber die dortigen Essgewohnheiten. Desweiteren: schwitzt man da 24 h am tage ?
Bei uns ists nun so kuehl,dass es heute morgen in OG-Ost zum ersten Mal Rauhreif gegeben hat. klar 14.November, da darf da schon sein. Sonst grinsen die Schnecken zu sehr.
Bis bald mal wieder


Tine (16.11.08 13:15)
Hey genial diese Seite. Du bist nicht ganz abgekoppelt, ob du am Südpole oder ... in Ghana bist. Sage mal der Tse-Tse Fliege, sie solle dich in Ruhe lassen. Sonst kriegt sie Probleme mit deiner Alte. Ich möchte gerne eine kleine Maus in deiner Tasche sein und das mit dir erleben. Gruß von den 2 hintergebliebenen und noch viel Spaß. Mama


Bernd (16.11.08 22:37)
Hallo,
na ich habe Evelyne heute morgen zum Flughafen gebracht. Sie war schon sehr nervös. Ist ja aber auch normel, bei dem was sie an ungewissem erwartet. Ich jedenfalls finde es klasse und bin stolz auf sie.
Am Flughafen hatten wir dann gleich das erste Abenteuer: Der Koffer war 3 kg zu schwer, das hätte 60€ gekostet. Also Koffer wieder zurück. Einige Sachen in den Rucksack umgepackt und wieder zur Kontrolle, dann war er noch 20,5 kg, das war ok.
Na ja der Abschied fiel ihr dann schon schwer, aber das schafft sie schon
Ihr Papa


evelyne (17.11.08 17:29)
hez leute ich bins! irgendwie kann ich hier nix auf meinen eigenen blog schreiben, also als gast:
mir gehts gut
hab jetzt ne handykarte hier, meine nummer ist 00233-24-5669588. SMS kostet uebrigens nur 24 ct. aus D.
hier sind noch 4 andre maedels, aber ein bisschen heimweh hab ich schon.
ich gruess euch alle ganz arg und vermisse euch.
evelyne


Olivia (17.11.08 20:32)
sallä du alte bratpfann!
ich hoff du bist gut angekommen und dass ich immernoch deine lieblingsschwester bleib wenn du erstmal bei wumpini bist :D
wünsch dir nen guten start, man hört/liest sich
grüßle olli lolli


Rabea (19.11.08 13:01)
Hallo Evelyne!!
(und hallo liebe anderen Leser)

Ich hatte nochmal versucht dich anzurufen, was leider nicht geklappt hatte. Und dann war es auch schon zu spät...

Also ich wünsch dir, dass du gut angekommen bist und dir deine familie dort gefällt und dass du das Wetter verträgst und die Insekten und überhaupt die Flora und Fauna und dass du mir nicht krank wirst und auch nicht zu stark Heimweh bekommst und dass du genug essbares zu Essen bekommst und dass du dich wohlfühlst unter all diesen neuen bedingungen und dass dir dein Arbeiten dort Spass macht und du dich dort gut aufgehoben bist und dass du dich verständigen kannst mit der dortigen Bevölkerung....

-tieeeef lufthol-

...und dass du bei all den neuen dingen deine Heimatsprache(n) nicht verlernst ;-)

Ich bin sehr neugierig auf deinen ersten Erlebnis-Eintrag!!! Von deinen eltern weiss ich ja schon ein bisschen was über deinen Abflug... Wenigstens das!!

Bitte bleib gesund und erlebe eine wundervolle und unvergessliche Zeit!!!

Ich umarme dich transmediterran!!

Deine Rabea


Bernd (19.11.08 13:57)
Hallo an alle,
ich habe gerade von Evelyne eine sms bekommen. Sie liegt mit Übelkeit und Koliken im Bett und kann sich daher nicht melden. So bald es ihr wieder besser geht, schreibt sie hier was. Sie ist bis Morgen noch in Accra (Hauptstadt) und geht dann in das Landesinnere zu ihrer Gastfamilie.
Grüße ihr Papa


Tine (20.11.08 17:03)
Hi Schatz,

Papa erzählt immer unerwartete Geschichte. Ich habe zuerst gelacht aber du arme ! Hast du die gute afrikanische Küche so sehr genossen ? Oder hast du dich ... besoffen mit unreinem Wasser ? Ich drücke dich in den Armen und denke ganz fest an dich. Es wird schon besser werden. Hier warten wir auf "einen spektakulären Wintereinbruch" mit 15 cm Schnee und Dauerfrost in den Bergen. Also nicht vorstellbar bei dir. Ich solle nach Brüssel fahren um Möbel zu holen aber ich bekomme langsam Angst. Mami hat Bandscheibvorfall und hat große Schmerzen. Und du ? Hast du schon von Ghana etwas sehen können ? Ich liebe dich.
Mama


Marlyse (21.11.08 02:03)
Hallo Evelyne,

super cette manière de communiquer. J'espère que tes problèmes de santé sont résolus et oubliés... Tu es en train de vivre une aventure extraordinaire avec ses avantages et inconvénients profites en au max car 2 mois passent très vite, je te souhaite beaucoup de plaisir, de courage et d'expériences inoubliables.
Gros bisous.
Marlyse


Tine (21.11.08 11:24)
Hallo ihr liebe Lit! Evelyne hat mir ein SMS geschrieben : es geht ihr gut. Sie sitzt im Bus Richtung Tamale in der Savane. 12 Stunden Fahrt !
Grüßi ...


Larissa (22.11.08 11:54)
Hey Liebchen,

Ich leide mit dir, du armer Schatz. Wenn ich jetzt in Afrika wäre, würde ich mit Salzstangen, Cola und WHO-Lösung vor deiner Tür stehen und begierig versuchen herauszufinden, welcher Erreger dich so quält. Böses böses Krank-mach-Ding, dir rücke ich dann mit Antibiotika zu Leibe!!! Ich denke immer noch sehr viel an dich und wünsche dir ganz ganz viel Glück und neue Freunde dort unten, damit die Zeit eine wertvolle Erfahrung wird: Mädchen, rette die afrikanische Welt!! Ich bin mir sicher, dass du dort (nachdem du dann Immunität gegen deine erste afrikanische Krankheit entwickelt hast) richtig Cooles leisten wirst!

Rufe dich auch bald mal an!! Larissa


Tine (22.11.08 21:13)
Hallo Evi,

wir sind unter dem Schnee begraben. Alles war weiß innerhalb 1 Stunde. Verkehrchaos und nasse Kälte. Ein Tag um Kuchen zu backen, einmal richtig putzen und mit den Kätzchen zu schmuzen. Ich schaue "Verstehen Sie Spaß". Du bist so weit davon, nicht wahr ? Vielleicht denkst du "Es ist eine andere Planet". Ich bin gespannt, was du später alles erzählen wirst. Dicken Kuss von mir. Mama


Bernd (24.11.08 16:04)
Hallo an alle,
ich habe gerade mit Evelyne telefoniert. Es geht ihr nicht so besonders gut. Sie ist bei einer tollen Familie, aber die Arbeit ist nicht so toll, sie darf fast nichts machen und ganz vieles ist so anders wie hier. Es gibt im Ort ein Internetcafe, aber jedes mal wenn sie dort ist, geht das System nicht. Sie vermisst euch alle. Ich glaube sie würde sich sehr freuen, wenn sie von ganz vielen eine sms zur Aufmunterung bekommen würde. Die Nr findet ihr weiter oben in ihrem letzten Kommentar.
Grüße Ihr Papa


Tine (25.11.08 13:15)
Ich habe gefragt, ob man sie auf dem Festnetz anrufen kann, da Handy ziemlich teuer ist. Sie antwortet : Hier gibt es kein Festnetz. Ich versuche das Problem zu lösen. Es ist eher dass ich mich so einsam fühle. Macht euch bitte keine Sorgen, das wird schon ... Kuss Evi


Tine (26.11.08 08:53)
Evelyne hat erzählt, daß sie nicht viel machen darf im Krankenhaus. Ihre Arbeit ist schon fertig um 14 Uhr und danach langweilt sie sich. Es gibt einige Deutschen im selben Ort aber sie gehen zurück nach Deutschland am 16.12. Evelyne hat mit der Frau der Organisation gesprochen und es gäbe eine Möglichkeit in die Schule umgesetzt zu werden. Ihre Gastfamilie ist ganz nett und sie hat jetzt auch einen Amerikanischen Pfarrer kennengelernt. Es gibt dort nicht viele Katholiken, bzw. Christen. Evelyne vermisst Obst und Gemüse. Man findet nur eine Art Banane zum kochen. Gestern ging es ihr eigentlich nicht so schlecht und sie grüßt alle.
Ihr Mama.


Olivia (4.12.08 13:55)
he du ratte, hast meine sms net bekomme oder wieder vergessen dass du sie bekommen hast oder bist zu faul zum zurück schreiben? ich schlaf immer wenn du und papa telefoniert, ich will auch mal wieder was von dir hören :D
grüßle oli-lolli


Olivia (15.12.08 15:42)
krieg ich jetzt en baby hippo oder wie?


Tine (16.12.08 08:34)
Ich habe Probleme um Komentaren einzugeben. Nur hier geht es ....
Bisous, Mama

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen